Altlandrat nun Ehrenmitglied

Lokales
Tännesberg
26.03.2015
1
0
Simon Wittmann gehört seit 1969 der CSU Tännesberg an. Einstimmig hatte daher der Vorstand beschlossen, den Altlandrat zum Dank und in Anerkennung seiner großen Verdienste um den Ortsverband zum Ehrenmitglied zu ernennen. Vorsitzender Robert Eichhorn überreichte ihm unter dem Beifall der Mitglieder die Urkunde, eine Flasche Wein und einen Geldbetrag, den der ehemalige Landkreischef an die NT-Hilfsaktion "Lichtblicke" spenden wird.

"Wenn man Jahrzehnte ganz vorne gestanden ist, dann muss man den Platz frei machen", sagte Wittmann. Er fügte hinzu, dass man dann zurücktreten müsse, wenn man einen guten Mann wie Andreas Meier habe. Zu seiner Zukunft meinte er, sich dort nicht einzubringen, wo er bisher Verantwortung übernommen habe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.