Nachtwanderung zieht an

Die Mädchen und Buben legten sich beim Seilziehen mächtig ins Zeug. Bild: es
Lokales
Tännesberg
20.08.2015
0
0
An der Nachtwanderung der Jungen Union beteiligten sich viele Buben und Mädchen. Treffpunkt war der Brauweiher. Die Route führte die Kinder zunächst mit Vorsitzender Patricia Bauer und den Helfern durch den geologischen Lehrpfad. Immer wieder wurden auf dem Weg zum Weiher von Hans-Peter Klünner Spiele eingebaut, unter anderem war bei Seilziehen Muskelkraft gefragt. Am Zielort gab es Essen und Getränke.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.