"Richtfest" am Schlossberg

Seit Freitag sind Thomas Eckl (mit Sohn Alexander auf dem Arm) und Maria Gieler-Eckl (mit einem Blumenstrauß) ein Ehepaar. Zwischen den beiden steht Tochter Jana. Bild: es
Lokales
Tännesberg
10.08.2015
33
0
Premiere in der Auferstehungskapelle auf dem Schlossberg in Tännesberg: Der 38-jährige Polizeibeamte Thomas Eckl aus Tännesberg und die 33-jährige Finanzbeamtin Maria Gieler, Neumühle, sind das erste Brautpaar, das dort am Freitag im Familienkreis standesamtlich heiratete. Dabei waren auch die gemeinsamen Kinder Jana (drei Jahre) und Alexander (ein Jahr). Bürgermeister Max Völkl vollzog die Trauung. Er sagte, dass es im Leben nicht nur Tage des Glücks und der Zufriedenheit gebe. Mit Offenheit und Ehrlichkeit lasse sich gemeinsam alles meistern. "Für euch beide ist heute Richtfest", erklärte der Zimmermeister. Beim Gratulieren überreichte er der Braut einen Blumenstrauß und wünschte beiden auf ihrem gemeinsamen Weg alles Gute. Vor der Kapelle stießen alle mit einem Glas Sekt auf eine glückliche Zukunft der Brautleute an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.