Sicher auf dem Schulweg

Im Bereich der Kreis- und Raiffeisenstraße übten die Erstklässler mit Polizeihauptkommissar Bernhard Dobmayer das sichere Überqueren. Bild: es
Lokales
Tännesberg
27.09.2014
1
0
Die Gebietsverkehrswacht weist in diesen Tagen plakativ auf den Schulbeginn hin. Den Erstklässlern gilt vor allem die Aufmerksamkeit. Als Verkehrsteilnehmer sollen die Abc-Schützen besonders aufpassen. Polizeihauptkommissar Bernhard Dobmayer schärfte den Kindern ein, dass sehen und hören besonders wichtig seien.

In der Praxis übten sie mit dem Verkehrsexperten das sichere Überqueren von Straßen an gefährlichen Stellen wie im Bereich der Kreis- und Raiffeisenstraße. Für Klassenlehrerin Karin Uhl wird das richtige Verhalten der Schulanfänger im Straßenverkehr in nächster Zeit ein wichtiges Thema im Unterricht sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.