Zwei Tage kräftig basteln

Die Mitglieder des Katholischen Frauenbunds trafen sich im Pfarrheim, um Vorbereitungen für den Palmsonntag zu treffen. Bild: es
Lokales
Tännesberg
28.03.2015
2
0
Das Binden von Palmbuschen vor dem Palmsonntag pflegt der Katholische Frauenbund schon seit Jahren. An zwei Tagen trafen sich die Mitglieder dazu im Pfarrheim. Das Material und verschiedenes Werkzeug hatten die Damen mitgebracht. Aus ihren geschickten Händen sind viele schöne Osterbasteleien entstanden.

Gerhard Wittmann hatte für den Frauenbund kleine Kreuze aus Holz vorbereitet, die die Bastlerinnen verzierten. Nach ihrer Auskunft eigenen sich manche gut für Gräber auf dem Friedhof, andere für die eigene Wohnung. Am Palmsonntag vor dem Gottesdienst können sich die Bürger vor dem Haupteingang der Pfarrkirche die Buschen kaufen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.