Anna Heuberger feiert 80. Geburtstag
Fleißig am Stricken

Anna Heuberger (vorne, Zweite von links) feierte 80.Geburtstag. Zu den Gratulanten gehörte auch Bürgermeister Max Völkl (links). Bild: es
Vermischtes
Tännesberg
10.09.2016
25
0

Woppenrieth. Die Wiege von Anna Heuberger stand in Waldau. Dort wuchs sie mit drei Geschwistern auf und besuchte die Volksschule, später noch die Hauswirtschaftsschule in Vohenstrauß. Die Seniorin war öfter auch im Zilbauersaal anzutreffen. Nun feierte sie ihren 80. Geburtstag und ist damit die älteste Einwohnerin von Wopppenrieth.

Gesundheitlich geht es ihr gut. Schon in jungen Jahren arbeitete die Jubilarin in der elterlichen Landwirtschaft mit. Am 24. April 1965 heiratete sie in der Döllnitzer Kirche Karl Heuberger aus Woppenrieth. Mit ihrem Mann betrieb sie eine größere Landwirtschaft. Seit Juli 1995 wohnt ihr Neffe Johannes mit seiner Ehefrau Kerstin, Tochter des bereits verstorbenen "Fischer-Bepp" aus Moosbach, im Haus. Mit ihren sieben Kindern bilden sie eine glückliche Familie und bringen sich in das Dorf- sowie Vereinsleben mit ein. Anna Heuberger ist eine ruhige und bescheidene Mitbürgerin, die die Gottesdienste in Woppenrieth und Tännesberg mitfeiert, aber auch die Messen im Fernsehen. Sie greift gern zum Strickzeug und liest. Glückwünsche überbrachten Bürgermeister Max Völkl und die Frauengruppe Döllnitz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Woppenrieth (61)80. Geburtstag (160)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.