Kostenlose Gartenberatung in Tännesberg
Garten- trifft auf Artenvielfalt

Vermischtes
Tännesberg
21.04.2016
25
0

Viele reden vom Naturschutz, tun aber dafür wenig. Ganz anderes die Biodiversitätsgemeinde Tännesberg und die Siedlergemeinschaft. Sie haben sich für dieses Jahr die "G'Artenvielfalt" zum Motto gemacht.

Wohlfühloase schaffen


Biodiversitätsgemeinde und Siedlerbund wollen mit Ideen und Anregungen mithelfen, den Garten zu einer Wohlfühloase und zum Zuhause der Vielfalt zu machen. Jeden Tännesberger laden sie ein, von der kostenlosen Beratung Gebrauch zu machen. Anmeldung ist bis Freitag, 29. April, im Projektbüro bei Gabriele Schmidt, Telefon 09655/920039 .

Wer daran interessiert ist, was auf diesem Gebiet bereits gemacht wurde, und sich an der "G 'Artenvielfalt beteiligen will, ist zur Auftaktveranstaltung am Freitag, 29. April, um 19 Uhr, ins Sporthotel "Zur Post" eingeladen. Im Laufe des Jahres bietet "Natur. Vielfalt. Tännesberg" zudem vier verschiedene Exkursionen.

Streifzug durch die Natur


Den Auftakt macht am Samstag, 11. Juni, um 14 Uhr ein naturkundlicher Spaziergang durch das renaturierte Schleißbachtal unter Führung von Toni Wolf. Treffpunkt ist am Parkplatz am Hochspeicher Rabenleite. Eine Woche später erleben die Teilnehmer bei einem Spaziergang mit Projektmanagerin Schmidt über die bunten Blumenwiesen um Tännesberg die bunte Vielfalt in den Wiesen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Parkplatz an der Wallfahrtskirche St. Jodok. Für beide Exkursionen, die rund zwei Stunden dauern, ist festes Schuhwerk erforderlich.

Beim Tännesberger Regionalmarkt am Sonntag, 11. September, lernen die Teilnehmer mit der zertifizierten Kräuterführerin Ulrike Gschwendtner die Kräutervielfalt auf artenreichen Wiesen und Wegrändern und deren Verwendungsmöglichkeiten kennen. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Eingang zum Regionalmarkt, Dauer etwa eine Stunde. Zur Pilzzeit im Herbst gibt es am Samstag, 24. September, einen Ausflug mit dem Sachverständigen Stefan Hartwig. Anmeldung dazu ist zwei Tage vorher bei Schmidt. Die Teilnehmer treffen sich auf dem Parkplatz am Rathaus Tännesberg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.