Blaskapelle Teunz zeichnet aktive und passive Mitglieder aus
Orden, Urkunden und Ehrennadel

Freizeit
Teunz
12.03.2016
68
0

Peter Gaschler (rechts), der stellvertretende Bezirksvorsitzende des Nordbayerischen Musikbundes (NBMB), nahm auf der Jahreshauptversammlung der Blaskapelle Teunz (wir berichteten) die Ehrung von langjährigen aktiven Musikanten vor. Seit 25 Jahren spielen Martina Schön und Ramona Götz (Klarinette, hinten von rechts) sowie Stefan Saller (Schlagzeug) und Daniela Juraske (Trompete) ein Instrument. Sie erhielten eine Urkunde und die silberne Ehrennadel. Robert Brandstätter (Flügelhorn, Mitte) ist seit 35 Jahren aktiv und erhielt den NBMB-Orden. Schon 50 Jahre ist Rudi Straubinger (Schlagzeug) der Musik treu geblieben. Er freute sich über die goldene Ehrennadel. Vorsitzende Inge Sippl (Dritte von links) gratulierte. Die Ehrung für "25 Jahre Zugehörigkeit im Verein Blaskapelle" nahm 2. Vorsitzender Manfred Zimmet vor und überreichte jeweils eine Urkunde an Stefan Saller, Martina Schön, Ramona Götz und Daniela Juraske. Die nicht anwesenden passiven Mitglieder erhalten diese nachgereicht: Thomas Dirnberger, Rosemarie Eger, Maria Nanka, Maria Kirchberger, Erwin und Elisabeth Mösbauer, Helga Roßmann, Martin Schneeberger und Marille Strupf. Bild: Portner

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.