Duftig bunte Naturbilder

Lokales
Teunz
25.09.2014
1
0
Die Aktion "Kunst im Garten" sorgte kürzlich bei der Kindergruppe "Wühlmäuse" für große Resonanz. Rund 20 Mädchen und Buben waren eifrig bei der Sache. Barbara Winkler, Leiterin der Gruppe und zweite Vorsitzende des Gartenbauvereins, sammelte schon im Vorfeld frische Blüten und legte beim Vereinsgarten an der Murach dicke Äste als "Bilderrahmen" auf.

Per Losentscheid gab sie ein Muster vor (Kreis, Viereck oder Wellen). Mit Blüten, Blättern, Gräsern und Zapfen gestalteten die kleinen Künstler bunte Naturbilder. Diese blieben einige Tage - bis zum nächsten Regen - erhalten und ernteten viel Lob von Eltern und Spaziergängern. "Aus der Natur und zur Natur zurück", beschrieb Barbara Winkler die Aktion. Sie wollte ohne Abfall und ohne viel Aufwand etwas gestalten und damit die Fantasie der Kinder anregen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.