Infos zur Vorsorge

Lokales
Teunz
26.11.2015
2
0
Zum Thema "Liebe ist... wenn man die richtige Vorsorge trifft" hatte sich eine Vielzahl von Zuhörern im Gasthaus Schießl eingefunden. Dort konnte Hans Pfannenstein, Vorsitzender der Faustnitztalwanderer, die Fachanwältin für Erbrecht, Elke Kestler aus Waldmünchen, zu einem interessanten Vortrag begrüßen.

Sie informierte über wichtige Regelungen der Vorsorge, erklärte nicht nur die Unterschiede zwischen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung, sondern zeigte anschaulich auf, weshalb gerade heutzutage eine rechtssichere Vorsorge wichtig ist. Am Ende des informativen Abends stellte sich die Referentin den Fragen der Zuhörer. Hans Pfannenstein bedankte sich bei Elke Kestler mit einem Präsent.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.