Schulverband bestätigt Vorsitzenden - Schule aufgewertet
Eckl bleibt an der Spitze

Rektorin Christine Braun bedankte sich im Namen der Schulfamilie für den Spielplatz auf dem Pausenhof. Auch die frisch gestrichenen Klassenzimmer fanden ihr Lob. Bild: weu
Lokales
Teunz
07.10.2014
1
0
Bei der ersten Sitzung der Schulverbandsversammlung Teunz wurde Bürgermeister Norbert Eckl in schriftlicher Wahl erneut zum Vorsitzenden bestimmt. Bürgermeister Hubert Zwack erhielt ebenfalls einstimmig das Vertrauen als Stellvertretender Vorsitzender.

Die Geschäftsordnung, die die Mitglieder Hans Wilhelm (Guteneck), Martin Prey (Niedermurach), Hubert Zwack (Gleiritsch), und Tobias Krafczyk im Vorfeld erhalten hatten, wurde ebenso geschlossen angenommen wie die Verbandssatzung. Der Vorsitzende gab bekannt, dass der Auftrag zur Errichtung eines Spielgeräts auf dem Pausenhof der Grundschule der Firma Spielplatzgeräte Maier (Altenmarkt an der Alz) erteilt wurde. Die Jahresrechnungen 2012 und 2013 wurden festgestellt.

Zum Ende des öffentlichen Teils ergriff Rektorin Christine Braun das Wort. Sie bedankte sich im Namen der gesamten Schulfamilie bei Bürgermeister Norbert Eckl und den Mitgliedern des Schulverbandes für die Investitionen, die das ganze Schuljahr und auch in den Ferien getätigt wurden. "Die Kinder haben viel Freude an dem Spielplatz. Die frisch gestrichenen Klassenzimmer und die neuen Vorhänge sehen toll aus und werten das Schulhaus noch mehr auf", freute sie sich. "Unsere Kinder sollen sich wohlfühlen. Das ist uns wichtig", betonte Bürgermeister Eckl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.