Bewohner und Mitarbeiter im Haus Tannenschleife feiern gemeinsam

Vermischtes
Teunz
14.07.2016
14
0

Einen besonderen Abend erlebten die Bewohner und Mitarbeiter des Heimbereiches Tannenschleife beim Sommerfest. Erstmals wurde ein Johannisfeuer entzündet. In lockerer Runde versammelten sich am späten Nachmittag alle Bewohner der Tannenschleife und der Häuser Niedermurach und stimmten sich bei Kaffee und Kuchen auf das Fest ein. Höhepunkt war das Anzünden des Feuers. Die Flammen schlugen hoch in den Himmel, wobei die Feuerwehr Fuchsberg mit Wasserschläuchen absicherte. Es gab Gegrilltes und köstliche Salate. Bis spät abends genossen alle das besondere Ereignis, tanzten und sangen zusammen und waren sich einig: "So ein Fest machen wir wieder!" Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Haus Tannenschleife (1)Loew'sche Einrichtung (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.