Seniorentreff, MMC und Frauenbund übergeben Spende
Abschied für ein Jahr

Die Marianische Männerkongregation und der Seniorentreff Teunz mit Hans Neuber (von links), Elfriede Krone, Rosi Krafczyk und Hans Kiesl gaben Aushilfspfarrer Abbe Francois zum Abschied eine Spende mit nach Afrika. Bild: tkr
Vermischtes
Teunz
13.09.2016
23
0

Bereits zum achten Mal hat Abbe Francois Tene aus dem Senegal die Urlaubsvertretung in der Seelsorgeeinheit Teunz-Niedermurach-Pertolzhofen übernommen und die Pfarreien vier Wochen lang betreut. Am Sonntag reiste er ab.

Kurz vorher trafen sich einige der kirchlichen Gruppen mit ihm im Garten des Pfarrhofs um Abschied zu nehmen und Danke zu sagen. Um das seelsorgerische Wirken von Abbe Francois zu unterstützen, übergab der Seniorentreff 400 Euro. Jeweils 200 Euro überreichten die Mariannische Männerkongregation und der Katholische Frauenbund als Spende. Mit einem bayerischen "Vergelt's Gott" bedankte sich Abbe Francois dafür. Er erzählte, dass er das Geld in Einzelfällen einsetzt, beispielsweise um notwendige Medikamente, die Fahrt zum Arzt oder das Schulgeld für die Kinder zu bezahlen.

Alle waren sich einig, dass die gemeinsame Zeit wie im Flug vergangen ist. Sie freuten sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. "So Gott will", setzte Abbe Francois mit einem Augenzwinkern dazu.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.