Schwammerlglück

Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
schwammerlglück, steinplilz

Einen außergewöhnlichen Fund machte Engelbert Lautenschlager aus Thanstein. Er entdeckte im Wald bei Dautersdorf einen riesigen Steinpilz. Der Pilz hatte einen Durchmesser von 16 Zentimetern war 20 Zentimeter groß und wog fast ein Kilogramm (983 Gramm). Stolz präsentierte er der Heimatzeitung das eindrucksvolle Exemplar. Das derzeit milde Wetter ließ die Schwammerlsucher noch einmal in die Wälder ausströmen. Bild: dl

0
Weitere Beiträge zu den Themen: Schwammerlglück (2)Steinplilz (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.