Erich Zwicknagel lässt der Beruf auch mit 75 nicht los
Der Holzarbeit treu

Umringt von Feuerwehr-Kameraden stellt sich Ehrenmitglied Erhard Zwicknagel an seinem 75. Geburtstag zum Erinnerungsfoto. Bild: rkp
Lokales
Thanstein
20.01.2015
4
0
Erhard Zwicknagel feierte seinen 75. Geburtstag. Als Ehrenmitglied der Feuerwehr Thanstein-Berg und Mitglied der Marianischen Männerkongregation hatte der Jubilar an diesem Tag einige Hände zu schütteln. Glückwünsche gab es auch von Vertretern der Gemeinde Thanstein und der Gewerkschaft für Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft.

Erhard Zwicknagel wurde am 10. Januar 1940 in Thanstein als sechstes und letztes Kind der Eheleute Johann und Franziska Zwicknagel geboren. Er und verbrachte seine Kindheit mit den fünf Geschwistern auf dem elterlichen Hof. Nach der Volksschule und zwei Jahren an der Feiertagsschule in Thanstein begann er die Ausbildung zum Waldfacharbeiter. Es folgten zwei Jahre Lehrzeit im Forstamt Neunburg und zwei weitere Jahre als Gehilfe. Schließlich war Zwicknagel bis zu seinem Ruhestand 1998 als Forstwirt angestellt.

Am 18. Juli 1964 heiratete Zwicknagel Margareta Ziegler aus Buch. Aus dieser Verbindung gingen fünf Kinder und mittlerweile zehn Enkelkinder hervor. Als Hobby bezeichnet der Jubilar nach wie vor die Holzarbeit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.