Garant für sportliche Erfolge

Lokales
Thanstein
16.07.2015
0
0

Bei den bayerischen Landesmeisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) konnten Thansteiner Starter beachtliche Erfolge erringen. Bei der Saisonabschlussfeier nahm der VPC Thanstein dies zum Anlass, den erfolgreichen Teilnehmern zu danken.

Schützenmeister Ludwig Dirscherl begrüßte dazu Dritten Bürgermeister Josef Mösbauer, Gauschützenmeister Manfred Muck und die Würdenträger des VPC. Dankesworte richtete er an die Mitglieder, die das ganze Jahr über den Verein vertreten und ihre Freizeit in den Dienst des Schießsportes stellen.

Erster Bayerischer Landesmeister im OSB wurde das Team der Damenaltersklasse mit dem Luftgewehr. Michaela Zisler, Elisabeth Legl und Sieglinde Dirscherl waren für den Erfolg verantwortlich. In der Einzelwertung belegten Elisabeth Legl bei den Seniorinnen den vierten und Sieglinde Dirscherl den fünften Platz. Herausragend ist auch das Ergebnis der Damen. Magdalena Schmidt kam mit 388 Ringen auf den fünften und Julia Dirscherl (388) landete auf Platz sechs. Beide haben sich vermutlich zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert (Limitzahl steht noch nicht fest).

In der Teamwertung kamen die Thansteiner auf einen hervorragenden vierten Platz. Beachtlich ist auch das Abschneiden von Maximilian Schmidt, der mit der Luftpistole (347 Ringe) bei den Junioren den vierten Platz erreichte. Ludwig Dirscherl holte bei den Senioren zwei Podestplätze mit dem Kleinkalibergewehr. Silber gewann er in der Disziplin Auflage und Zielfernrohr. Mit dem Zimmerstutzen startete Dirscherl für die SG Erheiterung Neunburg und konnte Gold in der Einzelwertung und mit der Mannschaft Bronze erringen. Eine Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft ist nicht selbstverständlich. Trainingswille und vor allem die richtige Motivation sind dabei wichtige Kriterien. "Doch jetzt ist erst mal Sommerpause bei den Schützen", erklärte Schießleiterin Sieglinde Dirscherl. Der Saisonauftakt ist am 4. September geplant. Gauschützenmeister Manfred Muck freute sich, dass VPC-Schützen bei der Landkreissportler-Ehrung wieder dabei sein werden. Stellvertretender Bürgermeister Josef Mösbauer lobte die Jugendarbeit und die gesellschaftlichen Aktionen des Vereins. Er freute sich, dass die Thansteiner Schützen ein Garant für sportliche Erfolge in der Gemeinde sind.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.