Wahre Meisterstücke

Lokales
Thanstein
19.09.2015
1
0

Über elf Kilo wog der Riesen-Kohlrabi, den Magdalena Zwicknagel auf die Waage legte. Doch bei der Aktion des Gartenbauvereins gab es auch Unikate aus Stoff.

Die schon zur Tradition gewordene Kinderaktion des Gartenbau- und Ortsverschönerungsvereins (GOV) Thanstein fand kürzlich im Wintergarten Café statt. Rund 15 Kinder aus dem Gemeindegebiet fanden sich dazu mit ihren "Meisterstücken" von Kohlrabis zum Wettbewerb ein. Die Samen hierzu teilte der GOV bereits am 1. Mai aus.

Nachdem alle Knollen gewogen waren, stand Magdalena Zwicknagel mit einem Gewicht von 11 260 Gramm als Siegerin fest. Platz zwei belegte Rebecca Köppl, ihr Kohlrabi wog 4470 Gramm. Drittplatzierter wurde Bastian Simbeck (4150 Gramm). Die Sieger erhielten einen kleinen Geldbetrag, alle restlichen Kinder einen Eisgutschein.

Im zweiten Teil des Nachmittages wurden unter der Leitung von Marianne Zisler T-Shirts mit wunderschönem Stoffdruck verziert. Zisler brachte dazu verschiedene "Modl" und Farben mit, so dass jedes Kind sein ganz persönliches Unikat kreieren konnte. Alle waren mit Spaß und Eifer bei der Sache. Voller Stolz nahmen sie ihr selbstentworfenes Shirt mit nach Hause.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.