Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juli geht es auf der Thansteiner Burganlage rund
Mit Burgfest ins Mittelalter

Die Besucher können sich auf eine heiße Rocknacht mit "Pick up" aus dem Bayerwald freuen. Bild: hfz
Vermischtes
Thanstein
01.07.2016
51
0

Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juli, dürfen die Besucher beim traditionellen Burgfest der Landjugend Thanstein und der Feuerwehr Thanstein-Berg auf der Burganlage ins Mittelalter eintauchen. Für Überraschungen ist gesorgt.

Am Samstagabend können sich die Besucher auf eine heiße Rocknacht mit "Pick up" aus dem Bayerwald, Niederbayern's Rock Coverband, freuen. Der Name "Pick up" steht schon seit Jahren für energiegeladene Live Performance - atemberaubende Feuer- und Lichtshow - glasklarer Sound sowie kompromisslose und ehrliche (Hard)Rock Covermusik.

Feuer- und Lichtshow


Seit 2010 tourt die sechsköpfige Formation durch Österreich und Deutschland und lässt die Bühnen auf den verschiedensten Events, Bikertreffen, Zeltdiscos, Volksfesten, Open-Airs und Rockkonzerten mit ihrer Musik erbeben.

Darüber hinaus werden die Zuschauer zusätzlich mit einer atemberaubenden und aufwendigen Feuer- und Lichtshow in den Bann gezogen, welche über die letzten Jahre von Frontmann Markus Boxleitner immer weiter perfektioniert wurde! Die Band besteht aus sechs leidenschaftlichen Musikern: Markus Boxleitner (Gesang), Carolin Streifinger (Gesang /Piano), Stefan Rother (Bass, Gesang), Bernhard Gsoedl (Gitarre, Piano), Marcel Waldmann (Gitarre, Gesang), und Simon Rieger (Schlagzeug), welche sich gute und ehrliche (Hard)Rockmusik sowie leidenschaftliche Bühnenperformance auf Ihre Fahne geschrieben haben.

Man kann diese Leidenschaft der Musiker spüren, sobald die ersten messerscharfen Riffs der Band durch die Boxentürme erschallen, und dabei Gehörgang und Nackenwirbel der Zuschauer pulverisieren! Beginn ist um 21 Uhr, Einlass ab 20 Uhr. "Erscheine im mittelalterlichen Gewand, und du erhältst ein Freibier zur Hand!"

Aus der Burgkuchl


Mit diesem Slogan wird der Burgplatz am Sonntag zum Frühschoppen ab 10 Uhr ins Mittelalter zurückversetzt. Für beste musikalische Unterhaltung sorgen die Stimmungsmusikanten Sepp, Markus und Sepp von "Sms" aus dem Raum Schorndorf mit zünftiger bayerischer Musik. Neben einem Weißwurstfrühstück werden auch kulinarische Spezialitäten aus der Burgkuchl angeboten. Weitere Informationen sind auch bei Facebook (www.facebook.com/feuerwehrthanstein) oder auf der Internetseite der FFW Thanstein-Berg (www.feuerwehr-thanstein.de) zu finden. Die KLJB und die FFW wünschen allen Besuchern im Voraus viele unterhaltsame Stunden auf der Thansteiner Burg und freuen sich auf zahlreichen Besuch.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.