Kinder besuchen Feuerwache
Uniform und Rettungsschere

Die Feuerwache besichtigten Kinder und Eltern. Die Kleinen freuten sich besonders darüber, im Feuerwehrauto sitzen zu dürfen. Bild: zer
Freizeit
Theisseil
25.11.2016
55
0

Letzau. "Tatütata, die Feuerwehr ist da": Beim Kinder- und Jugendprogramm der Gemeinde organisierten Martina und Klaus Heimann für Kinder eine Führung durch die Feuerwache. Auch die Eltern durften mitkommen.

Los ging es im Umkleideraum. Einige Kinder trauten sich sogar, in die schwere und viel zu große Schutzkleidung zu schlüpfen. Erkundet haben die Gäste danach die Löschfahrzeuge. Von Klaus Heimann erfuhren die Kinder alles Wichtige rund um die Fahrzeuge. Er erklärte auch die Ausrüstung der Feuerwehrleute, wie das Atemschutzgerät, die Rettungsschere oder die Drehleiter. Das Schönste aber war für die Kleinen, im Feuerwehrauto Platz zu nehmen und sich wie echte Feuerwehrmänner zu fühlen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Feuerwehr (1115)Letzau (296)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.