Mädchen und Buben basteln für Vögel und Insekten
Solide Hotels

Auch wenn mancher kleine Architekt ab und zu ein wenig abgelenkt war, entstanden viele schöne Nistkästen und Insektenhotels. Bild: hch
Lokales
Theisseil
25.09.2014
11
0
"Wo ist vorne? Festhalten! Gut so? Dreh mal um. Passt schon." Wortwörtlich "aufbauende Gespräche" gab es auf dem Hof von Thomas und Stefanie Bodensteiner in Edeldorf. Dort werkelten 18 Kinder aus allen Ortsteilen mit ihren Eltern und vollem Körpereinsatz an Nistkästen und Insektenhotels. Damit die vielen Holzbauteile garantiert zusammen passen, hatte Georg Forster aus Letzau einen exakten Zuschnitt geliefert.

"Dieses Jahr sind alle Altersklassen vertreten, vom Kleinkind bis zum Teenager", freuten sich die Familien Bodensteiner und Spickenreuther. Sie hatten zusätzliche Mitstreiter organisiert. Diese sorgten mit ihren "helfenden Händen", Akkubohrern, Schraubendrehern, Hämmern und einem Tacker dafür, dass alle "Baustellen" abgeschlossen wurden.

Während der zwölfjährige Christoph seiner Schwester beim Einräumen mit Ziegeln, Rinde, Stroh, Rundhölzern, Moos, kleinen Zapfen und Bambusgräsern half, berichtete er: "Ein Hotel, das ich im letzten Jahr gebaut habe, hängt schon gut bewohnt bei uns zu Hause. Das neue kommt gleich daneben."
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.