Eierdiebe in Edeldorf
Nach einer aufregenden Suchaktion konnten alle Ostereier sichergestellt werden.

Vermischtes
Theisseil
19.04.2017
8
0

(pap) Im "Edelweiß"- Saal waren alle Zuschauer begeistert von der spannenden Osterhasengeschichte "Kasperl und die Ostereier", die Monika und Hermann Papacek am Samstag aufführten. Leider mussten einige Kinder mangels Platz wieder enttäuscht nach Hause gehen. Im Saal fieberten alle mit, als ein Hexenbesen auftauchte und alle bunten Ostereier verschwanden. Lautstark unterstützten die Mädchen und Buben den Kasperl, der am Ende alle Eier, die die Hexe Krümelzahn gestohlen hatte, dem Osterhasen zurückbringen konnte. Als Dank gab es für jeden ein buntes Ei. Noch zweimal hebt sich der Vorhang in Edeldorf. Am Freitag, 21. April, mit "Kleiner Drache Wendelin" und am Sonntag, 23. April, für "Kasperl und die Zwerge". Karten gibt es in der Gaststätte Edelweiß, Telefon 0961/35408. Los geht's um 15 Uhr. Bild: pap

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.