Erste-Hilfe Kurs
Ersthelfer mimen Opfer mit Verletzungen

Vermischtes
Theisseil
26.04.2016
17
0

Zum Erste-Hilfe Kurs hatte die Feuerwehr Edeldorf ins evangelische Gemeindehaus Wilchenreuth geladen. Ausbilderin Tanja Konzog (links) vom BRK zeigte den 12 Teilnehmern in neun Unterrichtseinheiten Stabile Seitenlage, Herz-Lungenwiederbelebung, Anlegen von Druckverbänden und das Retten von Personen aus Fahrzeugen.

Außerdem ging es um Verbrennungen, Vergiftungen und das richtige Absetzen eines Notrufs. Zum Abschluss spielte man diverse Szenarien nach. Ein Teilnehmer mimte das Opfer. Die Helfer mussten erkennen oder erfragen, um welche Verletzungen es sich handelte. Andere Teilnehmer leisteten Erste Hilfe und forderten per Notruf Hilfe an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Erste-Hilfe-Kurs (17)Feuerwehr Edeldorf (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.