Künftige Kinderpfleger lernen Umgang mit Handpuppen
Zu Gast beim Kasperl

Vermischtes
Theisseil
14.07.2016
47
0

Edeldorf. Zur Unterweisung im Bereich "Methodische Übungen - Umgang mit Handpuppen" kamen 23 angehende Kinderpfleger mit Lehrerin Sabine Seiler aus dem staatlichen Berufszentrum Neustadt nach Edeldorf. Puppenspieler Hermann Papacek zeigte, wie man eine Handpuppe führt und bewegt. Beim ungezwungenen Agieren mit der Puppe sollte die Scheu, sich vor anderen hör- und sichtbar auszudrücken, überwunden werden. Mit der Theateraufführung "Die goldene Kugel" zeigten Monika und Hermann Papacek, wie ein Kasperltheaterspiel sein sollte. Danach versuchten die Schüler, den "Original Edeldorfer Handpuppen" Leben einzuhauchen. Bild: pap

Weitere Beiträge zu den Themen: Kasperltheater (8)Kinderpfleger (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.