Zwei Jubiläen, ein großes Fest
Letzauer Gaudirocker legen im Gemeindehaus los

Die "Gaudirocker" baten zu Stimmung und Tanz ins Gemeindehaus. Ihr Auftritt markierte den Beginn des Festwochenendes von KLJB und Original Letzauer Blasmusik. Bild: zer
Vermischtes
Theisseil
20.06.2016
43
0

Letzau. Die "Letzauer Gaudirocker" eröffneten im Gemeindehaus das Jubiläumswochenende der KLJB zum 50-jährigen und der Original Letzauer Blasmusik zum 20-jährigen Bestehen. Die "Gaudirocker" sind Blasmusik-Mitglieder und hatten rockige, boarische und lustige Songs im Repertoire. Franz-Josef Völkl an der Gitarre, Sebastian Sauer am Schlagzeug, Christian Uschold und Markus Uschold am Keyboard und letzterer mit Gesang, Berti Völkl an der Gitarre und Johannes Schill am E-Bass begeisterten die Zuhörer im Saal, der sich erst gegen 22 Uhr füllte. Viele Ehemalige und Gründungmitglieder feierten mit.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.