Alles rund um Ausbildung und Beruf

Alles rund um Ausbildung und Beruf
Ruhig nachhaken: Jugendliche können in der Firma anrufen und sich freundlich nach dem Verbleib ihrer Bewerbung erkundigen, informiert die Handwerkskammer Hamburg. Damit die Schüler den Überblick nicht verlieren, machen sie am besten eine Liste, wo sie sich beworben und wann sie ihre Unterlagen abgegeben haben. Wer sich für eine Lehrstelle beworben hat und vom Betrieb nichts hört, sollte nach 14 Tagen nachhaken. Die Ausbildung und der Beruf beeinflussen nachhaltig das Leben. Mit Kollegen verbringt man meist mehr Zeit als mit Familie und Freunden, und auch das allgemeine Wohlbefinden ist nicht selten Spiegelbild des beruflichen Erfolgs oder Misserfolgs.
Vermischtes
Weiden in der Oberpfalz
09.04.2015
2
0

Tschechien spielt zunehmend eine große Bedeutung in der Region. Zum Thema „Grenzüberschreitender Ausbildungs- und Arbeitsmarkt“ können die Jugendlichen von 9 bis 13 Uhr (Konferenzraum im Erdgeschoss)...

Vermischtes DE/WELT
Deutschland und die Welt
09.04.2015
3
0

Auszubildende können die Abschlussprüfung zweimal wiederholen, wenn sie im ersten Versuch scheitern. Darauf weist das Bundesministerium für Bildung in seiner Broschüre „Rechte und Pflichten in der...

Vermischtes
Weiden in der Oberpfalz
09.04.2015
6
0

Wer sich für eine Lehrstelle beworben hat und vom Betrieb nichts hört, sollte nach 14 Tagen nachhaken. Jugendliche können in der Firma anrufen und sich freundlich nach dem Verbleib ihrer Bewerbung...

Vermischtes
Weiden in der Oberpfalz
09.04.2015
3
0

Die App „Bewerbung: Fit fürs Vorstellungsgespräch“ ist Teil der Medienkombination „planet-beruf.de – Mein Start in die Ausbildung“. Sie wird von der Bundesagentur für Arbeit herausgegeben. Leitmedium...

Vermischtes
Weiden in der Oberpfalz
09.04.2015
5
0

Für Berufseinsteiger besteht ab Ausbildungsbeginn ein umfangreicher Versicherungsschutz. So sind Auszubildende in der gesetzlichen Rentenversicherung ab dem ersten Ausbildungstag vor den finanziellen...

Vermischtes
Weiden in der Oberpfalz
09.04.2015
4
0

Die Macher der Ausbildungsmesse haben an alles gedacht: Im Erdgeschoss der Max-Reger-Halle können sich die Schüler von den Experten des Friseursalons Sengenberger aus Neustadt/WN fürs Bewerbungsfoto...