Feuerwehrball Schönau
Musik, Tanz, lustige Sketche und prämierte Zebras mit Tiger

Vermischtes
Tiefenbach
03.02.2016
12
0

Schönau. Beim traditionellen Feuerwehrball konnte Vorstand Christian Stangl neben Gemeinderäten die Ehrenmitglieder Anna Lang, Hilde Meisel, Rosmarie Pfeiffer, Franz Pregler und Rudolf Müller sowie zahlreiche umliegende Vereine begrüßen. Besonders freute sich der Vorstand über das gut gefüllte Vereinsheim. Mit dem Duo "Chambtaler", hatten die Verantwortlichen eine Band verpflichtet, die es verstand, die Gäste zum Tanzen und Schunkeln zu animieren. Das reichhaltige Repertoire sorgte dafür, dass Jung und Alt die Tanzfläche stets in Anspruch nahmen. Als Einlage gab es einen Sketch, in dem sich die neuen Nachbarn den alt eingesessenen präsentieren wollten und dabei beide Seiten gehörig in die Fettnäpfchen getreten sind. Nach der kurzweiligen Aufführung bedankte sich Stangl beim ganzen Team für die Mitarbeit. Um Mitternacht prämierte die Jury die Masken. Nachdem alle Maskierten mehrere Saalrunden absolviert hatten, verkündete sie die Platzierung. Auf dem 3. Platz landete das Pilotenpärchen. Den zweiten Platz sicherten sich die Biene und der Marienkäfer. Als Sieger wurden die Zebras mit dem Tiger gekürt, sie alle konnten ein Präsent mit süßem und flüssigem Inhalt in Empfang nehmen. Bis zur Sperrstunde vergnügten sich die Ballbesucher noch in der Löschbar. Das Bild zeigt die prämierten Masken mit der Jury und dem Vorsitzenden.

Weitere Beiträge zu den Themen: Fasching (648)Feuerwehr Schönau (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.