Vitalität mit 95

Vermischtes
Tiefenbach
04.11.2016
3
0

1973 zog Hildegard Buhmann mit ihrem Ehemann Dr. Walter Buhmann nach Tiefenbach. 1978 wurde sie als erste Frau in den Gemeinderat gewählt. Kürzlich feierte sie mit beeindruckender Frische ihren 95. Geburtstag. Zu den Gratulanten zählten Landrat a.D. Theo Zellner, Bürgermeister Ludwig Prögler, Altbürgermeister Johann Müller, Pfarrer Albert Hölzund die Seniorenbeauftragte der Gemeinde, Helga Adlhoch. Dieses Amt bekleidete die Jubilarin von 2001 bis 2008 und Prögler würdigte die Verdienste für die Gemeinde. Vielen bekannt sind ihre beiden Kinderbücher "Drei kleine Engel fallen durch das Himmelstor" und "Hurra, wir haben junge Hunde", deren Erlös auch für die Kinderklinik Kuno in Regensburg gespendet wird. Buhmann hatte die Gemeindebücherei mit aufgebaut, die Seniorenzeitung "Denkste" mit initiiert und die Idee, die Kunstwerke von Ludwig Gebhard in einem Museum zu präsentieren. 2011 erhielt sie die Bürgermedaille. "Hildegard Buhmann, das ist Aktivität und Vitalität", schloss Altlandrat Zellner seine Dankesrede. Es gratulierten der Gartenbauverein, der Sport- und der Schützenverein. Bild: nis

Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (458)Hildegard Buhmann (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.