Erfolgreichste TSC-Starterin beim Schwimm-Festival in Bremen
Kathrin Bachmeier in Form

Tirschenreuth in der Oberpfalz
19.11.2013
11
0

Ein ebenso unerwarteter wie erfolgreicher Fischzug gelang dem Tirschenreuther Schwimm-Club beim 19. internationalen Carboo4u- Schwimm-Festival in Bremen.

Die junge siebenköpfige TSC-Delegation kehrte mit acht Silber- und sieben Bronzemedaillen von der Weser ins Stiftland zurück und übertraf damit die Erwartungen um Längen. Erfolgreichste TSC-Starterin war die erst elfjährige Kathrin Bachmeier mit sechs Medaillen.

Die Freude stand Trainer Michael Habedank, beim TSC für die Nachwuchs-Wettkampfmannschaft verantwortlich, ins Gesicht geschrieben. Die Kreisstädter konnten sich in einem hochklassigen Wettkampf mit über 330 Athleten aus Deutschland, Litauen, Polen und den Niederlanden behaupten und auch ohne ihre Routiniers Edelmetall einheimsen.

Allen voran die elfjährige Kathrin Bachmeier, die über 100 m Schmettern (1:33 Minuten), 50 m Rücken (0:39) und 100 m Lagen (1:26) jeweils als Zweite anschlug und die 100 m Freistil und Rücken (1:15/1:23) sowie die 50 m Schmettern (0:39) jeweils als Dritte ihrer Altersklasse abschloss. Einen schwierigeren Stand hatte da schon ihr vier Jahre älterer Bruder Lukas, der trotz ausgezeichneter Zeiten (unter anderem 2:33 über 200 m Lagen, 1:01 über 100 m Freistil) diesmal ohne Medaille blieb.
Dafür sahnte der TSC im Jahrgang 2001 kräftig ab: Eric Etterer holte Silber über 50 und 100 m Schmettern (0:39/1:36) sowie 100 m Lagen (1:25) und der gleichaltrige Jan Plechschmidt belegte im 50 m Brustsprint in 0:44 Platz zwei. Der ein Jahr jüngere Kilian Züllich schaffte über 100 m Brust in 1:35 ebenfalls den zweiten Rang, nachdem er die 50 m Brust in 0:45 als Dritter abgeschlossen hatte.

Bei den Mädchen setzte Julia Walter (Jahrgang 1999) ihren Aufwärtstrend der letzten Monate fort und gewann über 50 m Brust (0:42) und 200 m Lagen (3:01) jeweils die Bronzemedaille. Ebenfalls Bronze ging im Jahrgang 2000 über 100 m Schmettern in 1:28 an Melissa Zölch.

Damit sind die Aktiven des Tirschenreuther Schwimm-Clubs bestens gerüstet für das traditionelle NT-Adventpokalschwimmen, dass der TSC am 1. Dezember in Kooperation mit dem Medienhaus "Der neue Tag" in Tirschenreuth ausrichtet.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2013 (9944)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.