50Plus-Messe zeigt Bewährtes und viele Neuigkeiten
Für aktive Generation

Lokales
Tirschenreuth
22.04.2015
26
0
Der demografische Wandel ist zum immer präsenten Thema geworden. Die Stadt Tirschenreuth hat zusammen mit dem Landkreis eine Vielzahl von Maßnahme ergriffen, um dieser Aufgabe gerecht zu werden. Ein weiterer Beitrag startet am 3. Mai in der Kreisstadt.

Zum zweiten Mal wird in der Kreisstadt eine 50Plus-Messe im Kettelerhaus abgehalten. Der Besucher kann sich eingehend und umfassend über die neuesten Trends, Entwicklungen, Produkte und Dienstleistungen aus den unterschiedlichsten Bereichen informieren. Interessant ist diese Messe sicherlich auch für die Altersgruppe unter 50 Jahre. Die Präsentationen erstrecken sich über den Einzelhandel, dem Handwerk bis hin zu den unterschiedlichsten Dienstleistungen und der Mode. Eintritt frei.

Notfallmappe

Die Messe von 10 bis 18 Uhr im Kettelerhaus wird von Bürgermeister Franz Stahl eröffnet. Eine von der Seniorenfachstelle des Landkreises erstellte "Notfallmappe" ist auf der 50Plus-Messe kostenlos erhältlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.