Alfons Wegmann erklärt seinen Rücktritt

Alfons Wegmann erklärt seinen Rücktritt Der bisheriger VdK-Kreisvorsitzende Alfons Wegmann (links) hat aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt als Kreisvorsitzender erklärt. In der weiteren Planung wurde aus diesem Grund eine außerordentliche Kreisvorstandssitzung für den 11. August in Pullenreuth angesetzt. In dieser Sitzung wurde der Sachverhalt ausführlich, auch bezüglich der Nachfolge angesprochen. Mit einstimmiger Mehrheit wurde der bisherige stellvertretende Kreisvorsitzende Georg Brand (rec
Lokales
Tirschenreuth
17.08.2015
2
0
Der bisheriger VdK-Kreisvorsitzende Alfons Wegmann (links) hat aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt als Kreisvorsitzender erklärt. In der weiteren Planung wurde aus diesem Grund eine außerordentliche Kreisvorstandssitzung für den 11. August in Pullenreuth angesetzt. In dieser Sitzung wurde der Sachverhalt ausführlich, auch bezüglich der Nachfolge angesprochen. Mit einstimmiger Mehrheit wurde der bisherige stellvertretende Kreisvorsitzende Georg Brand (rechts) zum kommissarischen Kreisvorsitzenden gewählt, bis zur nächsten Neuwahl des gesamten Kreisvorstandes. Seit April 2006 war Wegmann Kreisvorsitzender.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.