Auf den Spuren von Biene Maja

Ganz im Zeichen der Buch- und Filmfigur Biene Maja stand eine Aufführung beim Sommerfest des evangelisch-lutherischen Kindergartens. Dazu waren einige Kinder in gelb-schwarze Kostüme geschlüpft. Bild: kro
Lokales
Tirschenreuth
28.05.2015
2
0
Mächtig was los war am Samstagnachmittag beim traditionellen Sommerfest des evangelischen Kindergartens. Im Mittelpunkt stand eine Aufführung zum Thema Biene Maja. Dabei zeigten die Kinder unter anderem, wie man einen Bienenschwarm mit Hilfe von Ameisen vor Hornissen schützt. In bunten Kostümen und mit großem Eifer gingen die rund 50 Mädchen und Buben beim Spielen der Szenen ans Werk. Ihre Eltern waren mehr als begeistert, die Fotoapparate klickten unaufhörlich. Nach dem Auftritt der Kinder herrschte auf dem Gelände Festbetrieb und Groß und Klein stärkten sich mit Steaks, Bratwürsten und Getränken.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401135)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.