Barbara Ascherl feiert 90. Geburtstag
Ururenkel gratulieren

Schon tagsüber fanden sich viele Gäste bei Barbara Ascherl ein, um ihr zum 90. Geburtstag zu gratulierten (von links): Lucia Fenzl vom Sozialverband, Sohn Werner Ascherl, Schwiegerenkelin Andrea, Jubilarin Barbara Ascherl, Bürgermeister Franz Stahl, Enkelin Heidi und Urenkel Linus. Bild: heb
Lokales
Tirschenreuth
04.12.2015
24
0
Im Kreise der Familie, mit Freunden und Bekannten feierte Barbara Ascherl am Dienstag ihren 90. Geburtstag. Zu den vielen Gratulanten gehörte auch Bürgermeister Franz Stahl.

Die gebürtige Tirschenreutherin kann mit Stolz auf 27 Enkel, Urenkel und Ururenkel blicken. Erfreulicherweise wohnt der Großteil der Familie in Tirschenreuth und der näheren Umgebung. In bemerkenswerter geistiger Frische geht sie ihren täglichen Aufgaben und Hobbys nach. So vergeht kein Tag ohne dass sie ihr Strickzeug in die Hand nimmt. Und noch immer ist die Jubilarin im Sozialverband Deutschland aktiv. Schon seit 1981 organisiert sie mehrtägige Busfahrten für den Sozialverband, teilweise mehrmals im Jahr. Und manchmal fuhren gleich drei Busse auf einmal los. Jedes Mal eine organisatorische Leistung, die sie über die ganzen Jahre immer alleine erledigte.

Überraschungsparty

Erst in diesem Jahr erfuhr Barbara Ascherl "Unterstützung durch die Eska", die sie gerne annahm. Und sie weiß äußerst unterhaltsam über die vergangenen Reisen oder kleine Begebenheiten zu berichten. Nach den vielen Gratulanten tagsüber, durfte sich Barbara Ascherl am Abend noch über eine Überraschungsparty freuen, die ihre Familie klammheimlich für sie organisiert hatte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.