Barbara und Gerhard Klarner feiern Goldene Hochzeit - Glückwünsche durch Bürgermeister Franz ...
Fesche Köchin sofort aufgefallen

Der Klarner-Clan mit Bürgermeister, von links: Marie, Lea, Markus, Gerhard, Franz Stahl, Barbara, Martin, Kimberly und Wolfgang. Heuer feiert die Familie viele private Jubiläen. Bild: Grüner
Lokales
Tirschenreuth
21.02.2015
47
0
Im Haus von Barbara und Gerhard Klarner stehen heuer viele Jubiläen an. Barbara wird 75 und Gerhard 80 Jahre alt. Seit 50 Jahren ist er Mitglied im Männergesangverein. Am Donnerstag feierten sie Goldene Hochzeit. Gerhard Klarner ist gebürtiger Wiesauer, Barbara Klarner stammt aus Thanhausen. Kennengelernt hat sich das Jubelpaar in der Gaststätte "Zentralhalle" in der Bahnhofstraße.

Dort genehmigte sich Gerhard Klarner, der als Brauer und Mälzer bei der Brauerei Schels arbeitete, ab und an ein Bierchen. Eines Tages fiel ihm die fesche Küchenhilfe Barbara auf. Und so kam es wie es kommen musste. Ein Jahr später standen beide vor dem Traualtar. Das war 1965. Ein Jahr darauf zog das junge Paar nach Tirschenreuth. Aus der Ehe gingen die Söhne Markus, Martin und Wolfgang hervor, die alle in der Region verwurzelt sind. Des weitern gehören auch fünf Enkelkinder, Christina, Kimberley, Marie, Jonas und Lea zur Familie. 30 Jahre lang war Gerhard Klarner bei der Schels-Brauerei beschäftigt. Weitere 15 Jahre arbeitete er im Landratsamt in der Poststelle und in der Registratur. Heute genießt er die Proben und Auftritte im Gesangverein und im Kirchenchor sowie ausgedehnte Spaziergänge mit dem Westhighland-Terrier Lucie. Ihre weiteren Hobbys sind puzzeln und kochen. Letzteres am liebsten für die ganze Familie.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.