Betreuer-Impuls zum Thema gesunde Ernährung
Erlebnis Kochen

Das Miteinander steht auch beim Kochen im Mittelpunkt. So auch beim Betreuer-Impuls der Jugendarbeit. Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
11.11.2015
1
0
Beim Betreuer-Impuls, der sich zweimal jährlich als Qualifizierungsangebot für Mitarbeiter in der Jugendarbeit im Landkreis Tirschenreuth versteht, ging es dieses mal rund ums Essen. Zwölf Teilnehmer erfuhren von der Kommunalen Jugendpflegerin Theresia Kunz einen Nachmittag lang Wissenswertes zum Thema Ernährung speziell für die Zielgruppe Kinder und Jugendliche.

Neben der Ernährungspyramide und den daraus resultierenden Empfehlungen in der Theorie ging es im Anschluss in der Küche des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten auch ganz praktisch ans Werk unter dem Motto "Erlebnis Kochen". Nach einem speziell zusammengestellten Rezeptheft wurden kind- und jugendgerechte Gerichte in Teamarbeit zubereitet und anschließend auf einen herbstlich dekorierten Tisch miteinander gegessen. Die soziale Komponenten einer Mahlzeit wurden dabei diskutiert und reflektiert, wie sich das im Alltag in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen umsetzen lässt.

Abgerundet wurde der Nachmittag mit Tipps, wie man Kindern und Jugendlichen das Thema gesunde Ernährung ohne Belehrung, sondern im Miteinander näher bringen kann.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.