Breites Angebot für Experten und Anfänger

Breites Angebot für Experten und Anfänger Der Großtauschtag in der Kreisstadt genießt bei den bayerischen Philatelisten einen guten Ruf. Kein Wunder, dass zum Herbsttreffen der Briefmarkenfreunde wieder zahlreiche Sammler aus der Oberpfalz, aus Franken und Tschechien ins Kettelerhaus gekommen waren. Das vielseitige Angebot lud zur Schnäppchenjagd ein. Für jeden, ob versierter Experte oder noch Anfänger, war etwas dabei. Für den "kleinen Geldbeutel" waren die Wühlkisten des Vereins lukrativ. Besondere Au
Lokales
Tirschenreuth
10.10.2014
0
0
Der Großtauschtag in der Kreisstadt genießt bei den bayerischen Philatelisten einen guten Ruf. Kein Wunder, dass zum Herbsttreffen der Briefmarkenfreunde wieder zahlreiche Sammler aus der Oberpfalz, aus Franken und Tschechien ins Kettelerhaus gekommen waren. Das vielseitige Angebot lud zur Schnäppchenjagd ein. Für jeden, ob versierter Experte oder noch Anfänger, war etwas dabei. Für den "kleinen Geldbeutel" waren die Wühlkisten des Vereins lukrativ. Besondere Aufmerksamkeit der Besucher lag bei heimatbezogenen Ansichtskarten und Postbelegen. Das Interesse zeigt, dass das Sammeln von Briefmarken nach wie vor "in" ist. Bild: zll
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.