DAV Karlsbad startet wieder in die Hallensaison
Alpenverein klettert in der Halle

Lokales
Tirschenreuth
04.10.2014
8
0
Nachdem sich der Sommer langsam verabschiedet, öffnet die Sektion Karlsbad des Deutschen Alpenvereins wieder die Kletterwand in der Dreifachturnhalle am Stiftland-Gymnasium.

Gestartet wird am Sonntag, 5. Oktober, zu den gewohnten Zeiten um 17 Uhr mit dem Kinder- und Familienklettern. Ab 18.45 Uhr ist dann allgemeines Klettern. Geöffnet ist auch am Mittwoch von 18.45 Uhr und Freitag ab 13.00 Uhr, zu den bisherigen Zeiten. Nähere Informationen findet man auf der Homepage der DAV Sektion Karlsbad.

Wer neugierig ist und das Klettern einmal probieren möchte, oder auch nur mal zusehen will, ist jederzeit herzlich willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.