"Der Vogelhändler" reist durch den Landkreis: Operetten-Premiere am 25. April in Mitterteich

"Der Vogelhändler" reist durch den Landkreis: Operetten-Premiere am 25. April in Mitterteich Viele haben schon darauf gewartet, jetzt ist es endlich wieder so weit: die Erwachsenen-Musiktheaterklasse der Kreismusikschule tourt von Ende April bis Juni mit einem neuen Stück durch den Landkreis. In diesem Jahr kommt die Operette "Der Vogelhändler" von Carl Zeller unter der Gesamtleitung von Carol Bischoff zur Aufführung. Geprobt wird bereits seit zwei Jahren. Momentan holen sich die Darsteller mit etlichen
Lokales
Tirschenreuth
14.04.2015
0
0
Viele haben schon darauf gewartet, jetzt ist es endlich wieder so weit: die Erwachsenen-Musiktheaterklasse der Kreismusikschule tourt von Ende April bis Juni mit einem neuen Stück durch den Landkreis. In diesem Jahr kommt die Operette "Der Vogelhändler" von Carl Zeller unter der Gesamtleitung von Carol Bischoff zur Aufführung. Geprobt wird bereits seit zwei Jahren. Momentan holen sich die Darsteller mit etlichen Zusatzproben noch den letzten Schliff für die Premiere am 25. April in Mitterteich. Mit dabei ist eine kleine Combo mit Klavier, E-Bass und Schlagzeug. Zahlreiche Sängerinnen und Sänger sind mit Begeisterung und großem Engagement dabei. Es werden bekannte Melodien erklingen wie "Grüaß enk Gott, alle miteinander", "Ich bin die Christel von der Post" oder "Schenkt man sich Rosen in Tirol" und viele mehr. Premiere ist am 25. April, 19.30 Uhr, im Josefsheim Mitterteich. Weitere Aufführungen: 26. April, 17 Uhr, Turnhalle Realschule Kemnath, 1. Mai, 19.30 Uhr, und 3. Mai 17 Uhr, Städtische Turnhalle Waldsassen, 9. Mai, 19.30 Uhr, Kultursaal Plößberg, 10. Mai, 17 Uhr, Tillensaal Neualbenreuth, 16. Mai, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Wiesau, 17. Mai, 17 Uhr, Kettelerhaus Tirschenreuth, 14. Juni, 17 Uhr, auf der Seebühne in Tirschenreuth. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, Spenden sind willkommen. Bild: zch
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.