Deutschsprachige Passionsspielorte in der Kreisstadt zu Gast

Deutschsprachige Passionsspielorte in der Kreisstadt zu Gast Anlässlich der Passionsspiele hatte die Stadt die deutschsprachigen Passionsspielorte zur "Deutschland-Passion" eingeladen - und viele waren gekommen. Bürgermeister Franz Stahl und Europassionsbeauftragter Vinzenz Rahn konnten im Restaurant Seenario auch Vertreter aus Sankt Margarethen in Österreich begrüßen. Franz Stahl nutzte die Gelegenheit zu einer kurzen Vorstellung der Kreisstadt und hob dabei besonders die Bedeutung der Gartenschau "Nat
Lokales
Tirschenreuth
20.03.2015
34
0
Anlässlich der Passionsspiele hatte die Stadt die deutschsprachigen Passionsspielorte zur "Deutschland-Passion" eingeladen - und viele waren gekommen. Bürgermeister Franz Stahl und Europassionsbeauftragter Vinzenz Rahn konnten im Restaurant Seenario auch Vertreter aus Sankt Margarethen in Österreich begrüßen. Franz Stahl nutzte die Gelegenheit zu einer kurzen Vorstellung der Kreisstadt und hob dabei besonders die Bedeutung der Gartenschau "Natur in Tirschenreuth 2013" hervor. Vinzenz Rahn stellte die Gäste einzeln vor und freute sich, dass mit Lex Houba der Schatzmeister der Europassion anwesend war. Besinnliche Worte sprach Stadtpfarrer Georg Flierl, der auf die Bedeutung der Passionsgeschichte einging. Der Sprecher der Deutschland-Passion, Thomas Hummel aus Salmünster, bedankte sich besonders bei Vinzenz Rahn für sein Engagement. Abends waren die teils weit gereisten Besucher dann Gäste der Stadt bei der Premiere der Tirschenreuther Passion im Kettelerhaus. Mit von der Partie waren an diesem Nachmittag auch einige einheimische Schauspieler. Jesus, Herodes & Co. führten so manches "Fachgespräch". Am Ende der Veranstaltung stellte man sich zum Gruppenbild. Bild: pg
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.