Drei Jungen beim "Boys Day" im Haus Mühlbühl
Gespräche und Hilfen

Über das Berufsbild des Altenpflegers konnten sich drei Mittelschüler aus Altenstadt beim "Boys Day" im Haus Mühlbühl informieren. Im Bild (von links): Sandro Pentner, Lukas Vollath, Theodora Konrad, Pflegedienstleitung Christina Käs und Maurice Richter-Wolfram. Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
28.04.2015
8
0
Beim bundesweiten "Boys Day" am Donnerstag sollte den Jungen eine Gelegenheit gegeben werden, traditionelle Mädchenberufe kennenzulernen. Auch das BRK-Seniorenzentrum Haus Mühlbühl beteiligte sich an dieser Aktion. Drei Jungen der Mittelschule Altenstadt erhielten einen Einblick in den Beruf des Altenpflegers. Neben der Besichtigung des Seniorenheims und der Mitarbeit bei der Betreuung konnten die Jungen auch Aufstehhilfen, Lifter und Blutdruckgeräte testen. Bei Gesprächen mit Bewohnern erhielten die "Boys" einen Einblick in das Leben im Seniorenheim und die tägliche Arbeit eines Altenpflegers.

Natürlich können Interessierte auch außerhalb des "Boys Day" Schnuppertage im BRK-Seniorenzentrum Haus Mühlbühl unter Telefon 09631/7210 vereinbaren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.