Ein Tor reicht Schulen zum Sieg

Einen spannenden und auch fairen Wettkampf lieferten sich die Mannschaften beim 33. Behördenturnier. Der Sieg ging an die Schulen. Im Bild die Vertreter der Mannschaften mit Bürgermeister Franz Stahl (links). Bild: axs
Lokales
Tirschenreuth
15.01.2015
36
0

Für die Beamten stand am Wochenende ein "anstrengender" Tag im Kalender. Beim Behördenturnier traten sie fußballerisch gegeneinander an. In einem spannenden Wettbewerb setzten sich die Vertreter der Lehrer knapp gegen die Sparkassen-Angestellten durch.

Zum insgesamt 33. Mal wurde das Behördenturnier am Samstag angepfiffen. Der Wettbewerb fand wieder in der Halle des Stiftland-Gymnasiums statt. Bei der Siegerehrung im FC-Sportheim sprach Bürgermeister Franz Stahl von einer "Tirschenreuther Tradition." Sein Dank galt allen Teilnehmern und deren vorbildlicher Einstellung zu Fairness und sportlichem Engagement.

Vorgezogenes Finale

Im Wettbewerb an sich waren acht Mannschaften am Start, wobei sich die Teams genau einmal jedem Konkurrenten zu stellen hatten. Die Entscheidung über den Turniersieg fiel dann erst im vorletzten Spiel des Tages. In einem vorgezogenen Finale kämpften die Auswahlen der Schulen und die der Sparkasse direkt um den ersten Tabellenplatz. Lange lag ein 0:0-Unentschieden in der Luft, dann aber sorgte der Top-Torschütze der Pädagogen, Thomas Weiß, für den 1:0-Erfolg. Damit war das Turnier entschieden.

Nebenbei schnappte sich Weiß mit seinen sieben Treffern auch die Torjägertrophäe. Für den fairen Ablauf der Partien sorgten die Schiedsrichter Norbert Schuller, Gerald Schwägerl und Engelbert Schmeller. Bei der Pokalübergabe gratulierte das Stadtoberhaupt den Siegern und musste neidlos anerkennen, dass die starken Gegner das "Triple" seiner Stadt-Auswahl zu verhindern wussten. Grund zur Freude hatten die Angestellten des Bürgermeisters aber doch. Immerhin bekamen sie einen freien Tag für ihren Einsatz.

Klarer Vorsprung

Das Ergebnis des 33. Behördenturniers: 1. Schulen (17 Punkte), 2. Sparkasse (13 Punkte), 3. AOK (11 Punkte), 4. Staatsbehörden (10 Punkte), 5. Krankenhaus/BRK (9 Punkte), 6. Landratsamt (9 Punkte), 7. Stadt/Vermessungsamt (8 Punkte), 8. Polizei (0 Punkte).
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.