Förderung für Landwirte

Lokales
Tirschenreuth
12.03.2015
0
0
Die Antragsfrist für das Bayerische Kulturlandschaftsprogramm (KULAP) und das Vertragsnaturschutzprogramm (VNP) wurde bis 13. März verlängert, damit bisher noch unschlüssige Landwirte Antrag stellen können. Beim bekannten Prämienangebot ist jedoch keine Änderung eingetreten. Zur Mehrfachantragstellung werden die Versammlungen wieder an den bewährten Orten abgehalten: Donnerstag, 12. März, um 19.30 Uhr in Großbüchlberg (Petersklause), Dienstag, 17. März um 19.30 Uhr in Schwarzenbach (Gasthof Tretter). Weitere Informationen sind auf der Homepage des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Tirschenreuth (www.aelf-ti.bayern.de) unter "Aktuelles" oder dem Förderwegweiser des Ministeriums (www.stmelf.bayern.de) zu finden. Telefonische Auskünfte unter Telefon 09631/7988-0.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.