Frieda und Jonas Neujahrskinder

Zwei Geburten verzeichnete das Tirschenreuther Krankenhaus am Neujahrstag. Im Bild (vorne von links) die kleine Hanna, Sandra Schöner mit Jonas, und Franziska Kamm mit Frieda sowie (hinten von links) Hebamme Margarete Ackermann, Johannes Schöner, Andreas Kamm, Hebamme Elisabeth Reisnecker und Gynäkologe Dr. Konrad Schmid. Bild: kro
Lokales
Tirschenreuth
05.01.2015
146
0
1. Januar 2015: Um 15.35 Uhr erblickte die kleine Frieda im Krankenhaus das Licht der Welt, das erste Kind im neuen Jahr und für das Ehepaar Kamm war geboren. Mit ihr freuten sich ihre stolzen Eltern Franziska und Andreas Kamm aus Triebendorf.

Rund eineinhalb Stunden später folgte das zweite Kind im Tirschenreuther Krankenhaus: Jonas wurde geboren. Jonas ist das zweite Kind von Sandra und Johannes Schöner aus Wiesau. Glücklich über das Brüderchen war auch das dreijährige Töchterchen Hanna. Mit den beiden Familien freuten sich auch die Hebammen Margarete Ackermann und Elisabeth Reisnecker sowie Chefarzt Dr. Kurt Weber.

Dr. Weber freute sich, dass im abgelaufenen Jahr 2104 insgesamt 365 Kinder im Tirschenreuther Krankenhaus geboren wurden, ganz nach dem Motto "jeden Tag ein Kind". In diesem Jahr könnte der Trend so weiter gehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.