Gästeführerverein mit neuer Führungsmannschaft
Mit neuen Ideen in die Zukunft

Das neue Team des Gästeführervereins Na(h)KulTour zusammen mit Bürgermeister Franz Stahl (links). Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
20.06.2015
7
0
Mit einer neuen Führungsmannschaft tritt der Verein der Gästeführer "Na(h)KulTour" im Landkreis Tirschenreuth an. Bei der Jahreshauptversammlung im Kettelerhaus standen nach dem plötzlichen Tod der 1. Vorsitzenden Sibylle Koczy auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Mit Joachim Fürnrohr aus Schönhaid haben sich die Mitglieder für einen erfahrenen und äußerst versierten Mann an der Spitze entschieden. Ihm zur Seite stehen mit Andreas Krassler (Tirschenreuth) als sein Stellvertreter, Evelin Meyer (Waldsassen) als Kassier und Rudi Ehstand (Tirschenreuth) als Schriftführer ebenfalls erfahrene und zuverlässige Vorstandsmitglieder. Zu Beisitzern gewählt wurden Cornelia Stahl (Tirschenreuth) und Angela Scharnagel (Falkenberg). Zu Kassenprüfer wurden Bernd Stahl und Edith Konhäuser (beide Tirschenreuth) bestellt.

Der Verein für Gästeführer soll nach den Worten von Joachim Fürnrohr mit neuen Ideen in die nächsten Jahre geführt werden. Dazu gehören ein neuer Internetauftritt, verstärkte Beteiligung an öffentlichen Veranstaltungen und neue attraktive Angebote an Natur-, Stadt- und Radführungen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.