Großer Bahnhof für kleine Künstler

Großer Bahnhof für kleine Künstler (tr) Es ist eine schöne Tradition, dass die Volksbank Nordoberpfalz ihre Räume für Kunstausstellungen zur Verfügung stellt. Bisher waren das immer Erwachsene. Jetzt gab das Bankhaus erstmals dem Nachwuchs die Möglichkeit, seine Werke einem breiten Publikum zu präsentieren. Noch bis 20. Juli sind im Schalterbereich 48 Bilder von kleinen Künstlern der Mariengrundschule ausgestellt. Unter dem Motto "Unterwegs in deiner Welt" durften sie malen, was das Herz begehrt. Sie ha
Lokales
Tirschenreuth
18.06.2015
0
0
Es ist eine schöne Tradition, dass die Volksbank Nordoberpfalz ihre Räume für Kunstausstellungen zur Verfügung stellt. Bisher waren das immer Erwachsene. Jetzt gab das Bankhaus erstmals dem Nachwuchs die Möglichkeit, seine Werke einem breiten Publikum zu präsentieren. Noch bis 20. Juli sind im Schalterbereich 48 Bilder von kleinen Künstlern der Mariengrundschule ausgestellt. Unter dem Motto "Unterwegs in deiner Welt" durften sie malen, was das Herz begehrt. Sie haben dabei ein breites Spektrum kindlicher Fantasie geschaffen. Neben Bankchef Helmut Wolfrum wurden die Künstler auch von den drei Bürgermeistern Franz Stahl, Peter Gold und Norbert Schuller begrüßt. Bild: tr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.