Hochkaräter zum Start

Hardy Krüger jr. ist "Der Alte" in der Theaterfassung des Filmklassikers "Das Boot" von Lothar Günther Buchheim. Mit dem Stück startet Tirschenreuth in die neue Kultursaison. Bild: a.gon/Hilda Lobinger
Lokales
Tirschenreuth
29.10.2015
49
0

Nicht nur als Förster Stefan Leiter aus der Fernsehserie "Forsthaus Falkenau" kennen und lieben Millionen von Fernsehzuschauern Hardy Krüger jr., am 14. November kommt der beliebte Schauspieler nach Tirschenreuth.

Mit einer hochkarätigen Auftaktveranstaltung startet in der Kreisstadt die neue Kultursaison. Das Ensemble der "Theater a.gon GmbH" präsentiert "Das Boot" am Samstag, 14. November 2015, 19.30 Uhr, im Kultur- und Veranstaltungszentrum Kettelerhaus. In der Theaterfassung von Lothar Günther Buchheims Roman-Welterfolg spielt Hardy Krüger jr. den "Alten", jenen Kommandanten des Unterseebootes U96, dessen Verkörperung im Film einst Jürgen Prochnow zum Weltstar machte.

1941, mitten im Zweiten Weltkrieg: Deutsche U-Boote haben die Aufgabe, Handelsschiffe im Atlantik zu versenken, die England mit kriegswichtigen Gütern versorgen. Doch die Schiffe werden immer effektiver von Zerstörern geschützt, und so hat die deutsche U-Boot-Flotte in nur einem Monat 13 Boote verloren. Erfahrene Matrosen sind mittlerweile Mangelware. Mit diesen Problemen hat auch der Kapitän von U96 zu kämpfen, der neben seinem kriegserprobten Leitenden Ingenieur, seinem 2. Wachoffizier und Johann, dem Maschinisten, eine Mannschaft von "verdammten Rotznasen" an Bord hat.

Zudem muss er seinen 1. Wachoffizier, einen strammen Nazi, im Auge behalten und den unfreiwilligen Besuch des Marinekorrespondenten Werner in Kauf nehmen....

Karten zum Preis von 15 und 14 Euro gibt es bei der Tourist-Info Tirschenreuth (09631/600 248 und 600 249) und allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.