Höhepunkt des Wettkampfs am Dienstag - Eintritt frei
Sekt und Tennis beim Dreikönigsturnier

Lokales
Tirschenreuth
05.01.2015
1
0
Beim 28. Dreikönigsturnier des Tennis-Clubs im ATSV stehen seit dem Wochenende spannende Spiele auf dem Programm. Namhafte Tennisspieler aus ganz Deutschland, darunter sechs Akteure unter den besten 200 des DTB, sind am Start. Die Höhepunkte kommen am Dreikönigstag selbst, da sind dann die besten Teilnehmer unter sich. Es geht neben wertvollen Pokalen um ein beachtliches Preisgeld, der Sieger erhält 1000 Euro, der 2. Platz bringt noch 500 Euro. Das Finale findet morgen um 15 Uhr in der Tennishalle an der Franz-Heldmann-Straße statt, gegen 17 Uhr Siegerehrung. Der Eintritt ist wie alle Jahre frei, neben dem Programmheft ist auch ein Glas Sekt kostenlos.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.