Hohe Qualität der Ausbildung

Das Lehrerkollegium der Kreismusikschule Tirschenreuth stellte sich nach der ersten gemeinsamen Sitzung zu einem Erinnerungsbild. Bild: zch
Lokales
Tirschenreuth
23.09.2014
0
0
Über konstante Schülerzahlen freute sich der Leiter der Kreismusikschule, Jakob Schröder, in der großen Lehrersitzung. Dies spiegle die Beliebtheit in der Öffentlichkeit wider. Die vielen Auftritte, Erfolge bei Wettbewerben, der freiwilligen Leistungsprüfung sowie der Verleihung des Kompetenznachweises des Kultusministeriums zeigten eindrucksvoll die große Qualität der musikalischen Ausbildung. Dank galt auch dem Förderverein "Mut"für die unkomplizierte finanzielle Unterstützung. Glückwünsche gingen an Margit Sollfrank und Jakob Gebert zu runden Geburtstagen und Christiane Zeigler zur Hochzeit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.