Junge Artisten im Zirkuszelt

Fleißig üben die Grundschüler für ihr Zirkusprojekt. Von der Familie Hein kommt professionelle Hilfestellung. Am Samstag werden die 1. und 2. Klassen ihren Auftritt haben, am nächsten Wochenende die Klassen 3 und 4. Karten gibt es ab heute im Zirkuszelt am FSV-Gelände. Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
15.07.2015
0
0
Die jungen Akrobaten und Artisten üben derzeit mit großem Eifer für ihre Zirkusvorstellungen. Alle Klassen der Grundschule sowie die Diagnose- und Förderklassen des Förderzentrums beteiligen sich am Projekt mit der Familie Hein vom Zirkus "Kimazi". Das gleiche Projekt fand vor zwei Wochen in Plößberg statt.

Die Galavorstellungen finden am kommenden Samstag im Zirkuszelt neben dem FSV-Platz statt. Um 10 Uhr treten die 1. Klassen und die DFK-Klassen auf, um 14 Uhr die 2. Klassen. Nächste Woche trainieren die 3. und 4. Klassen. Die Galavorstellung für die 3. Klassen folgt am Samstag, 24. Juli, um 10 Uhr, für die 4. Klassen um 14 Uhr.

Kartenvorverkauf heute, Mittwoch, 15 bis 19 Uhr, am Zirkuszelt neben dem FSV-Platz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.