Kalender der "Werdenfelser": Daham in Diaschnreid
Originelle Motive

Lisa Wettinger (links) und Vorsitzender Florian Busl präsentieren den Kalender 2015 der Werdenfelser mit dem Titel "Daham in Diaschnreid". Bild: kro
Lokales
Tirschenreuth
03.11.2014
13
0
Seinen 90. Geburtstag konnte der Trachten- und Heimatverein "D'Werdenfelser Stamm Tirschenreuth" in diesem Jahr feiern. Da wollten sich Vorsitzender Florian Busl und sein Team etwas besonders einfallen lassen. Herausgekommen ist der Tirschenreuther Trachtenkalender 2015 "Daham in Diaschnreid".

Busl und die "Werdenfelser" wollen damit auch zeigen, dass der Verein stets jung und aktuell geblieben ist und viele junge Mitglieder in seinen Reihen hat. Die Motive, die Katja Trottmann und Florian Busl ausgewählt haben, sind auf den ersten Blick etwas sonderbar, aber damit auch schon wieder interessant und anspruchsvoll. Alte Filmmotive, Plattencover und Plakate von früher sollten es sein, die die jungen Leute der "Werdenfelser" auf diesem Kalender neu in Szene setzten. Fotografiert hat die Monatsbilder Lisa Wettinger. Das März-Motiv etwa orientiert sich an einem Loriot-Film. Entstanden ist dieses Bild in der Bäderabteilung des Tirschenreuther Krankenhauses. Das Juni-Motiv zeigt Bilder aus der Geschichte der "Werdenfelser", beim Juli-Bild wird dokumentiert, dass sich Tracht und Tätowierung keineswegs stoßen.

300 Stück

Entstanden ist ein Kalender mit einer Auflage von 300 Stück. Zu kaufen gibt es den Kalender im Wäschehaus Wettinger, beim Theaterabend der "Werdenfelser" am 7./8. November und beim Tirschenreuther Weihnachtsmarkt am 6./7. Dezember. Preis pro Kalender zehn Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.