Kinderstadt aus Lego-Steinen

Lokales
Tirschenreuth
12.03.2015
0
0
Tausende von Legosteinen und spannende Geschichten über die Königin Esther warten bei einer Kinderbibelwoche in Tirschenreuth. Auftakt ist am Sonntag, 15. März, um 9.30 Uhr mit einem Familiengottesdienstes in der evangelischen Erlöserkirche. "Danach gibt es für alle Kinder eine Überraschung", verspricht Pfarrer Ralph Knoblauch. Von Montag, 16. März, bis Donnerstag, 19. März, heißt es dann für alle Kinder zwischen 5 und 12 Jahren: Geschichten hören, Spielen und aus vielen tausend bunten Steinen eine große Lego-Stadt bauen. Treffpunkt ist jeweils von 15 bis 17.15 Uhr das Vereinsheim der Kleintierzüchter in der Bahnhofstraße.

Das Vorbereitungsteam rund um Ingrid Brüggemeyer von der Augsburger Kinderevangelisationsbewegung und Dagmar Franz von der evangelischen Kirchengemeinde Tirschenreuth freut sich schon auf die vielen kleinen Baumeister. Zum Abschluss der Kinderbibelwoche hat sich sogar ein echter Bürgermeister angekündigt. Franz Stahl wird die Lego-Stadt am Donnerstag, 19. März, um 17.30 Uhr gemeinsam mit Pfarrer Ralph Knoblauch eröffnen
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.